Direkt zum Inhalt springen Direkt zur Hauptnavigation springen

Merlin-Mediathek

Was ist die Merlin-Mediathek?

Alle Lehrkräfte in Niedersachsen können über die Merlin-Mediathek kostenlos unterschiedliche Medien wie z. B. Filme, Audiodateien oder interaktive Arbeitsmaterialien für ihren Unterricht erhalten. Die Merlin-Mediathek ersetzt das System Merlin (Medienressourcen für Lernen in Niedersachsen) und steht allen Schulen und außerschulischen Bildungseinrichtungen zur Verfügung.
Das Portal wird vom Land Niedersachsen in Kooperation mit den niedersächsischen Landkreisen und kreisfreien Städten betrieben.

 

Trailer zur Merlin-Mediathek


Wie nutze ich die Merlin-Mediathek?

1. Schritt: Wo erhalte ich einen Zugang?
Jede Lehrkraft, die die Merlin-Mediathek nutzen möchte, benötigt einen eigenen Zugang. Hierfür ist eine Mailadresse und ein Passwort notwendig.
Der Zugang wird einmalig vom lokalen Medienzentrum vergeben.
Hinweis: Für wenige Landkreise/kreisfreie Städte verwaltet das NLQ die Nutzungsberechtigten. Ebenso Personen, die keinem Landkreis/keiner kreisfreien Stadt zugeordnet sind (z. B. RLSB). In diesen Fällen melden Sie sich per E-Mail an: [email protected]

2. Schritt: Wie erhalte ich die Medien?
Wählen Sie auf der Startseite der Merlin-Mediathek Ihr Medienzentrum aus.
Sie können ohne Anmeldung Medien recherchieren und die Datenblätter der Medien nutzen.
Für eine vollständige Nutzung der Medien ist eine Anmeldung erforderlich.

Tipps:
Alle Medien können mit interaktiven H5P-Aufgaben angereichert und diese Klassenlisten zugeordnet werden. Auch das Teilen von Inhalten mit Schülerinnen und Schülern ist per EDU-ID möglich.
Um Medien z. B. auf mobile Endgeräte zu laden und offline zu nutzen, steht die App EDU-Cap für alle Betriebssysteme zur Verfügung.

Wo bekomme ich Hilfe und Unterstützung?

Im Hilfecenter können Sie die Bedienung und erweiterte Nutzungsszenarien kennenlernen.

Fragen schreiben Sie per E-Mail an: [email protected]

 

Erstellungsdatum | Zuletzt aktualisiert