Direkt zum Inhalt springen Direkt zur Hauptnavigation springen

Portal Logo Portal Sprachbildung und Interkulturelle Bildung

Qualifizierung

Im Bereich der Sprachbildung und interkulturellen Bildung stehen niedersächsischen Schulen und Lehrkräften verschiedene Möglichkeiten der Unterstützung durch Institutionen im niedersächsischen Schulwesen offen:

Lehrkräfte aller Schulformen können an Fortbildungen und anderen Veranstaltungen zu unterschiedlichen Schwerpunkten des Themas Sprachbildungsmaßnahmen teilnehmen. Hier bekommen sie Unterrichts-Werkzeuge und weitere Hilfen („aus der Praxis für die Praxis“) an die Hand, um durchgängige Sprachbildung in der schulischen Arbeit erfolgreich zu verwirklichen.

Daneben können sich Schulen zur Umsetzung durchgängiger Sprachbildung und interkultureller Bildung von den regionalen Sprachbildungszentren individuell beraten lassen. Um die Qualität der Sprachbildung an der eigenen Schule zeiteffizient und bedarfsorientiert zu sichern, unterstützen die Sprachbildungszentren gerne auch durch regionale ‚professionelle Lerngemeinschaften (PLG)‘ mit Lehrkräften verschiedener Schulen der Region, die in Kooperation mit Bildungsregionen, Kompetenzzentren oder Schulverbünden gemeinsam an selbst gewählten Themen arbeiten.