Direkt zum Inhalt springen Direkt zur Hauptnavigation springen

Beratung und Unterstützung

Menschen brauchen Bildung, die sie durchs Leben trägt und mit der sie sich die Welt erschließen können.

Viele Menschen in unterschiedlichen Einrichtungen arbeiten daran, Schülerinnen und Schülern Bildung zu ermöglichen.

Wir – die Beraterinnen und Berater des Geschäftsbereichs des niedersächsischen Kultusministeriums – bieten Ihnen unsere Beratung und Unterstützung an. Dafür stehen Expertinnen und Experten zur Verfügung, die zu unterschiedlichen Themen beraten können.

Wenn Sie sich an uns wenden, klären wir gemeinsam mit Ihnen Ihr Anliegen und stellen Ihnen vor, wie wir Sie unterstützen können. Wir stimmen das Vorgehen mit Ihnen gemeinsam ab und beziehen bei Bedarf weitere Beraterinnen und Berater mit ein. Wenn Sie noch nicht genau wissen, wer für Ihr Anliegen in Frage kommt, beraten wir Sie auch dazu gerne.

Wir sind für Sie da - Sie können sich an das Regionale Beratungsteam wenden oder direkt nach interessanten Angeboten im Onlineportal suchen.

Lesen Sie mehr

Onlineportal Beratung & Unterstützung

Das gesamte Beratungs- und Unterstützung für Schulen und Studienseminare in Niedersachsen

Regionale Beratungsteams
Lesen Sie mehr

Regionale Beratungsteams

Die regionalen Beratungsteams unterstützen bei der Suche nach geeigneten Beratungsangeboten

Lesen Sie mehr

Schülerinnen und Schüler, Erziehungsberechtigte

Angebote im Beratungs- und Unterstützungssystem für Schülerinnen und Schüler sowie Erziehungsberechtigte

Weitere Beratungssysteme

Lesen Sie mehr

RZI - Regionale Beratungs- und Unterstützungszentren Inklusive Schule

Die Regionalen Beratungs- und Unterstützungszentren sind die zentrale Anlaufstelle für alle Fragen der sonderpädagogischen Beratung und Unterstützung der inklusiven Schule.

Arbeitsschutz und Gesundheitsmanagement
Lesen Sie mehr

Stabsstellen AuG

Die Stabsstellen Schulen und Personal der Schulen in den Bereichen Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin und Arbeitspsychologie.

Lesen Sie mehr

Zentren für Sprachbildung und Interkulturelle Bildung

Die Sprachbildungszentren beraten und unterstützen Schulen aller Schulformen im Bereich der durchgängigen Sprachbildung, der Sprachförderung von Schülerinnen und Schülern nichtdeutscher Herkunft und der vorschulischen Sprachförderung.