Direkt zum Inhalt springen Direkt zur Hauptnavigation springen

HPV-Aktionswoche im Juni 2024

T(w)o be safe: 2 HPV-Impfungen für 2-fachen Schutz

Das Niedersächsische Sozialministerium, Kultusministerium und Landesgesundheitsamt planen eine HPV-Aktionswoche an weiterführenden Schulen in Niedersachsen.

Ziele der Aktion sind Aufklärung und Motivationssteigerung der Kinder und Jugendlichen zur Impfung gegen HPV.

Die Aktionswoche soll vom 10.-14. Juni 2024 stattfinden. Innerhalb dieser Woche ist das Ziel, an möglichst vielen Schulen viele Kinder und Jugendliche zu informieren. Im Fokus sind Kinder und Jugendliche der Klassen 5-10, da für dieses Alter die HPV-Impfung empfohlen ist.

Es wird nicht nur kostenfreies Unterrichtsmaterial angeboten, sondern auch kostenfreie Online-Fortbildung für alle Lehrkräfte und in Schule tätigen Personen die daran interessiert sind, die Schulen vor Ort in der Aktionswoche zu unterstützen.


Erstellungsdatum | Zuletzt aktualisiert